top of page

KEEPERDAY-Premiere in Kärnten

Am 16. Oktober 2022 fand zum ersten mal ein KEEPERDAY im Bundesland Kärnten statt. Unter der Leitung von WAC-Akademie Torwarttrainer Markus Glänzer trainierten 26 motivierte Torhüter von 8 bis 17 Jahren in der Waldarena des ATUS Velden. Absolviert wurde dabei das Trainingsmodul 1.




Internationales Teilnehmerfeld


Neben einheimischen Talenten reisen erstmals auch Torhüter aus Slowenien nach Velden an. Diese trafen beim KEEPERDAY auf ein mehr als hochkarätiges Trainerteam: Mit Alexander Kofler und Christian Dobnik waren gleich zwei Ex-Profis im Einsatz. Roland Gigacher (SV Oberglan) und Aric Haimburger (LAZ Klagenfurt) komplettierten das hochkarätige Übungsleiter Team.




KEEPERDAYS in Kärnten 2023


Und auch im neuen Jahr sind in Kärnten wieder KEEPERDAYS in Kärnten geplant. Next Stop: Spittal an der Drau im April! Die Anmeldung ist bereits hier möglich.